Windows 10 mit eigenem SSH Client

In der aktuellen Windows 10 Version (1709) kann der OpenSSH Client und auch Server (Beta) über die optionalen Features nachinstalliert werden.
Endlich hat das Microsoft mal hinbekommen, da haben wir ja lange drauf gewartet. ;)

Windows Einstellungen → Apps → Apps & Features → Optionale Features verwalten → Feature hinzufügen → OpenSSH Client (Beta)

Nach der Installation muss Windows neu gestartet werden um SSH nutzen zu können.

Die Liste der bekannten hosts wird unter: C:\Users\%USERNAME%\.ssh\known_hosts erstellt.

Schreibe einen Kommentar