OpenWrt unter Proxmox installieren

Auf dem Proxmox Host laden wir uns das aktuelle x86 generic OpenWrt Image herunter

und entpacken es.

Erstellen über die GUI eine neue VM, löschen anschließend wieder die Festplatte und importieren das OpenWrt Image.

Die neue „Unused Disk 0“ hinzufügen und die VM starten.

In der Konsole ändern wir noch die default IP (192.168.1.1) auf eine aus dem eigenen Netzwerk.

Starten das Netzwerk neu

und können jetzt über das Webinterface OpenWrt weiter konfigurieren und anpassen.

Schreibe einen Kommentar