KiTTY SSH-Client über den Browser starten

Ich suchte die Möglichkeit PuTTY oder KiTTY über einen einfachen Hyperlink direkt aus dem Browser heraus zu starten.
Möchte mich von meinem Monitoringsystem aus mit einem klick per SSH auf den entsprechenden Host verbinden können.

SSH Handler – KiTTY unterstützt diese Funktion, bei PuTTY steht sie immer noch auf der Wunschliste und ist noch nicht integriert.

In der kitty_ssh_handler.reg sind die Pfade zur kitty.exe noch anzupassen! (Die Telnet Einträge hab ich rausgenommen, benötige sie nicht.)

Dann die kitty_ssh_handler.reg ausführen und die Änderungen in die Registry schreiben lassen, fertig!
In die HTML Seiten können jetzt links mit ssh://hostname-oder-ip eingefügt werden.

Es besteht auch die Möglichkeit sich direkt mit Benutzer und Passwort anzumelden. Die müssen aber auf allen Hosts gleich sein, da es nur einen Eintrag gibt.
Den KiTTY Aufruf einfach mit -l BENUTZERNAME -pw PASSWORT in der Registry ergänzen.

Ich nutze es aber nicht, da die Zugangsdaten im Klartext in der Registry hinterlegt sind und mir die Sicherheit wichtiger als der autologin ist.

Schreibe einen Kommentar